Qualität

In unserer Gesellschaft ist ein Integriertes System des Managements der Qualität und Umweltschutz ausgebaut und dokumentiert, damit im Verlauf des ganzen Produktionsprozesses vorgeschriebene Anforderungen an die Qualität der durchgeführten Prozesse, Tätigkeiten und gelieferten Produkte gesichert werden und damit diese Produkte festgelegte und erwartete Anforderungen des Kunden und der entsprechenden Normen erfüllen.

In unserer Gesellschaft ist ein einheitliches dokumentiertes System der Sicherung der Qualität ausgebaut, mit dessen Hilfe der Produktionsprozess geplant und gesteuert wird mit dem Ziel, die besten Ergebnisse zu erreichen und alle Anforderungen des Kunden zu erfüllen. Das System wird ununterbrochen überwacht, überprüft und ergänzt, so dass die passendsten Arbeitsverfahren und –methoden genutzt werden, die zu optimalen Ergebnissen führen.

Das System der Qualitätssicherung wird in der Gesellschaft AB Komponenty s.r.o. auf drei Stufen organisiert und dokumentiert:

  • Stufe Führung des Unternehmens - dokumentiert im „Handbuch für Qualität und Umweltschutz“
  • operative Führung - dokumentiert in „Richtlinien“, Anweisungen des Geschäftsführers und der Leiter der Abteilungen
  • ausführliche Steuerung der Prozesse dokumentiert in „Instruktionen“, „Betriebsordnung“, Arbeitsanweisungen, Normen usw.

Im Jahre 2003 hat die Gesellschaft erfolgreich das System des Managements der Qualität an die neue Norm ISO 9001:2000 angepasst und im Dezember 2003 von der Zertifizierungsgesellschaft BVQI das Zertifikat bekommen, das die Übereinstimmung unseres Systems der Qualitätssteuerung mit den Anforderungen der Norm ISO 9001:2000 bestätigt. Im Jahre 2003 haben wir ebenfalls das Zertifikat bekommen, das die Übereinstimmung unseres Systems der Umweltschutz mit den Anforderungen der Norm ISO 14001:1996 bestätigt. Dadurch wurde bekräftigt, dass die Gesellschaft AB Komponenty s.r.o. das System des Managements der Qualität instand hält und ständig verbessert und ein prozessuales Herantreten an das System des Managements durchsetzt.

Materialprüfungen

Mechanische:

Härteprüfung
  • Brinell
  • Rockwell
  • Vickers
Zugversuch
  • Fließgrenze auf derZDM 2.5/91
  • Bruchgrenze
  • Bruchdehnung
  • Kontraktion
Biegeversuche
  • nach ČSN

Messgeräte

Längen

  • konventionelle Längenmessgeräte mit Digitalausgang der Messwerte der Firma Mitutoyo
  • Anlage für Datenerfassung und ihre statistische Auswertung Mitutoyo DP 5 , DP 7
  • PALSTAT, PC Programm, statistische Auswertung der Produktionsdosen, Fähigkeit der Maschine, Fähigkeit des Produktionsprozesses, Regulierungskarten. Nach FORD Q101.

Oberflächenrauheit

  • Surftest 211 Mitutoyo - Messungen der Oberflächenrauheit in den Parametern Ra , Rz , Ry, Messbereich : Ra : 0,05- 40µm , Rz , Ry : 0,3 – 160µm, digitaler Datenausgang
  • Surftest 201 Mitutoyo - Messungen der Oberflächenrauheit in den Parametern Ra, Rq , Rt , Rp , Pc, R3z, Messbereich : Ra : 0,05 – 40µm, andere Parameter : 0,3 – 100µm, graphische Darstellung des Oberflächenprofils

Schichtdicke

  • MINI-DERM 179-503 Mitutoyo - Messungen der galvanischen Schichten auf magnetischer Unterlage, Messbereich : 0 – 100µm
  • DIGI-DERM 179 745 Mitutoyo - Messungen der nicht magnetischen Schichten auf magnetischer Unterlage, Messbereich : 0 – 1500µm, digitaler Datenausgang
  • MIKRODEM - Messungen der galvanischen Schichten auf nicht magnetischer Unterlage
  • Fischerscope MMS modul BETASCOPE - Messungen der galvanischen Schichten auf magnetischer und nicht magnetischer Unterlage (Ag auf Cu und AL), Messbereich : 0 – 30µm, digitaler Datenausgang